Tages Feng Shui für Mittwoch, den 19. Januar 2022

Die Motivation fehlt noch etwas an diesem Morgen… aber das Wissen, das der Tag gut wird, lässt uns die Zähne zusammenbeißen und einfach starten. Falls du noch nicht im ToDo-Mood bist – ist dies hier der offizielle Startschuss 😉!
Dieser Tag unterstützt dich, sobald du dich auf deine Ziele und Angelegenheiten konzentrierst. Heute geht alles ein bisschen leichter und flüssiger – wenn du den ersten Schritt machst. Ein sehr kraftvoller und kraftgebender Tag erwartet uns. Wenn du drei Wünsche frei hast – was ist es? Gehe davon aus, dass das Universum heute darüber ein bisschen Universumsglitzer verteilt und sie wahr werden können… und nochmal: WENN du endlich in die Gänge kommst!
Hab ich das jetzt häufig genug wiederholt 😉? Also, worauf wartest du? Ach ja… wundere dich nicht, wenn der Tag sich heute mal selber überholt und alle Pläne durcheinander wirbelt… es wird gut so, ganz gewiss 🌀!


Vollmond Tages Feng Shui für Dienstag, den 18. Januar 2022

Heute, kurz nach Mitternacht, hatten wir einen äußert kraftvollen Vollmond. Auch dieser Dienstag ist, wie => gestern schon beschrieben, stark von Emotionen geprägt. Noch intensiver als gestern spüren wir die innere Aufbruchsstimmung. Dieser Dienstag tritt uns in den Allerwertesten und bringt uns auf Trapp… die Stimmung ist dabei zuversichtlich und lösungsorientiert.
Es wird immer klarer, welche Änderungen anstehen… es dreht sich immer wieder um Persönliches, die zwischenmenschlichen Beziehungen und auch unsere Gesundheit. Vieles darf nun gewandelt und geheilt werden… im Kleinen wie im Großen. Dieser Dienstag hat neben seinen sehr emotionalen Aspekten, die manch Salz in die Wunden streuen, auch ein sehr großes Heilungspotential… ein Tag, um sich das anzuschauen, was da hochkommt, auch wenn es erstmal sehr schmerzhaft ist. Nutze die kreative und freundliche Energie dieses Tages, um alte Pflaster endlich abzureißen.


🌟🌟🌟🌟🌟 Die Nacht der Wunder 🌟🌟🌟🌟🌟 am 5. Januar

Die Rauhnächte gehen heute Abend zu Ende… ABER heute, in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar wird die Perchtnacht gefeiert. Sie wird auch Hollanacht oder DREIKÖNIGSNACHT genannt…. und es ist die  DIE NACHT DER WUNDER 🌟.

In einigen Gegenden werden jetzt die Perchtumzüge, die den Abschluss der Raunächte bilden, begangen. Wild verkleidete junge Männer mit gigantischen Teufelshörnern und furchterregenden Masken ziehen mit wilden Gebaren durch die Dörfer. Um böse Geister zu vertreiben und zugleich die Samen, die in der Erde schlummern, zu neuem Leben zu erwecken, springen und stampfen die Perchten auf den Boden oder springen über das Feuer. Der Höhepunkt dieser alten Sitten und Bräuche wird erreicht. Ein letztes Mal saust die Wilde Jagd durch die Lüfte, ehe sich morgen dann die Tore zur Anderswelt wieder schließen.
Die heutige Nacht vor dem Dreikönigstag zählt nicht mehr zu den Rauhnächten, ist aber nochmals mit einer ganz besonderen Energie gesegnet und sie heisst auch „Nacht der Wunder“.
Achte heute nochmal ganz bewusst auf deine Träume… sie fassen das Thema, welches dich durch das ganze Jahr begleiten wird, zusammen.

Und es ist natürlich der Tag des letzten => Wunsches... begehe diesen Moment feierlich… koche dir einen Tee oder schenke dir ein Glas Wein ein, entzünde deine Kerzen und vielleicht auch das Räucherwerk – z.B. Weihrauch. Atme tief durch… und entfalte deinen letzten Zettel. Das ist DEINE Aufgabe für dieses Jahr. Das Schicksal hat entschieden, dass du dich um dieses Thema selber kümmern musst – und es auch kannst! Das Universum wird dir helfen, aber es liegt in deiner Hand, dir diesen Wunsch selber zu erfüllen!

ToDos für den 5. Januar:
Nutze den Tag, um dich auf die bevorstehende Nacht vorzubereiten. Sie enthält einen ganz besonderen Segen und Zauber. Es ist die Nacht der Wunder.
Lese deine Notizen durch, lasse die Tage und Nächte Revue passieren… was war Besonders? Was war Anders als sonst? Erkennst du ein Muster und Hinweise, wo deine Reise hingeht? Markiere dir wichtige Erkenntnisse und Aspekte in deinem Kalender. Sei darauf gefasst, dass dir im Alltag Prüfungen begegnen und dich herausfordern, zu deinen Wünschen zu stehen. Notiere dir Zeitpunkte für eine Zwischenbilanz. Sei konkret!
Wenn du den letzten zwölf Tagen und Nächten ein MOTTO geben würdest – mit welchem Satz würdest du es zusammenfassen? Es ist dein Motto für dieses neue Jahr!
Wenn du die Augen schließt, welche FARBE kommt dir beim Rückblick auf die letzten zwölf Tage und Nächte? Besorge dir eine große Kerze in dieser Farbe… wann immer du in den nächsten Monaten Rat und Schutz braucht, beim Entzünden der Kerze wird die geistige Welt dir Hilfe senden.
Du bist eher der Riech-Typ? Du kannst natürlich auch einen DUFT dafür auswählen. Schließe die Augen… welchen Duft bekommst du in die Nase? Welche Pflanze sendet dir eine Botschaft? Nutze es in einer Duftlampe oder als persönliches Parfüm… das ätherische Öl verbindet dich mit dem Äther dieser Zeit.

Die zwölf Kristalle der Rauhnächte:
Farbiger Turmalin, Mondstein, Rosenquarz, Bergkristall, Hämatit, Versteinertes Holz, Citrin, Amethyst, Gelber Jaspis, Rauchquarz, Moosachat, Aventurin
Zwölf Kristalle, die uns mit ihrer einzigartigen Kraft durch die Rauhnächte begleitet haben. Jeder einzelne korrespondiert mit der Energie einer Rauhnacht… zusammen unterstützen sie uns das ganze Jahr lang. Du kannst sie im Jahr als Wassersteine nutzen, als Erinnerung in der Hosentasche tragen oder als Unterstützer auf dem Schreibtisch.
Hast du in den letzten Tagen mit den Kristallen gearbeitet? … dann sind sie perfekt für dein 2022 vorbereitet. Wenn du nicht dazu gekommen bist, ist die besondere Energie dieser Nacht der Wunder, auch hervorragend geeignet um deine Kristalle, Wassersteine und auch rituelle Gegenstände aufzuladen.
– Reinige sie vorab unter fließendem Wasser oder mit Räucherwerk, z.B. Weihrauch.
– Danach lege sie unter freiem Himmel aus (das kann auf der Fensterbank, auf einem Balkontisch oder im Schnee im Garten sein) und bitte die Energien der Nacht der Wunder, sich in ihnen zu verankern.

Geniesse nochmal die heilige magische Energie dieser Zeit!

© Text & Foto: Annett Hering


Wintersonnenwende – Julfest 🌟🌟🌟🌟 Tages Feng Shui für den 21. Dezember 2021

Der Tag der Wintersonnenwende ist ein ganz besonderer Tag… heute Nachmittag um 16:58 Uhr ist die Sonne an ihrem tiefsten Punkt… es ist die dunkelste Nacht des Jahres… und es ist der Tag, an dem das Licht wiedergeboren wird.
Dieses Jahr 2021 beschert uns ganz besondere Energien zum Jahresabschluss. Es geht um die Entwicklung unserer Intuition… dem bewussten Wahrnehmen all des unbewussten Wissen, welches wir in uns haben.
Es geht um Synchonizität – dem Bewusstseinsfokus unserer Seele.
Und es geht um das vernetze Miteinander – im Bewussten und Unbewussten.
Es ist die ganz große Chance einer wahren und tiefen Veränderung… im Kleinen wir im Großen.
Die Sinne richten sich in den nächsten Tagen nach innen und unsere Seele nimmt in der Stille der Rauhnächte vieles als innere Bilder wahr. Deine Aufgabe ist es, genau hinzuschauen.

Mit der Wintersonnenwende treten wir in den magischen Kreis der Raunächte. In manchen Kulturen und Überlieferungen ist diese die erste Rauhnacht… in anderen, auch hier bei uns geläufigeren, beginnt die erste Rauhnacht am Heiligen Abend. Unser Weihnachtsfest mit vielen Kerzen und immergrünen Gehölzen ist das „christianisierte“ Julfest.
Ursprünglich wurde an diesem Tag, die Geburt der wiederkehrenden Sonne gefeiert. Ihr zu Ehren verräucherte man weihende Harze und Kräuter mit der Sonnensignatur. Dies sind z.B. Alantwurzel, Johanniskraut, Nelke und Rosenblätter.
Auch wurde der Jahreszeitenkranz (später der Adventskranz) mit je einer Kerze pro Jahreszeit und dem Symbol des nie endenden Jahreszyklus gewunden. Die Menschen gingen davon aus, dass sich die Vegetationsgottheit im Winter in die immergrünen Zweige der Tanne und Fichte zurückzog. Diese holte man sich nun zusammen mit den Gehölzen ins Haus und erweckte sie mit dem Feuer der Kerzen zum Leben.

Symbolik dieses Tages
Das Samenkorn erwacht und fängt an zu keimen. Es sehnt sich nach dem Licht

Räucherwerk zur Wintersonnenwende
Alantwurzel , Beifuß, Johanniskraut, Mistel, Myrrhe, Nelken, Rosenblätter, Weihrauch, Zimt

Persönliche Fragen zur Wintersonnenwende
Was will von mir geboren werden, was will ans Licht?
Welches Talent will von mir erträumt werden?

Ritual zur Wintersonnenwende
Geh in die Natur und verbinde dich mit der Erde. Stell dich aufrecht hin und spür über deine Fußsohlen, wie du eins wirst mit der Erde. Deine Füße sind deine Wurzeln und wachsen tiefer und tiefer in die Erde. Noch tiefer… bis zum roten See der puren Lebensenergie. Deine Wurzeln versinken tief im roten See der Lebenskraft und sie saugen sie auf – diese Kraft und transportieren sie hinauf. Hinauf bis in deinen Körper, bis in jede einzelne Zelle. Warte bis dein ganzer Körper reich genährt ist vom Saft des Lebens. Bedankt dich bei Mutter Erde und zieh deine Wurzeln langsam wieder zurück. Atme tief ein und komm zurück ins Hier & Jetzt.


An diesem Dienstag kann einem schon mal etwas schwindelig werden… und so kochen die Emotionen auch mal hoch und die Gedanken gehen tief… so fühlen wir uns heute machmal etwas „überfahren“ und zwar voller Lust auf etwas ganz Neues und gleichzeitig zu kraftlos damit anzufangen.
Aber es ist DER Tag, um einen kraftvollen Samen zu setzen… Samen für eine neue Zeit. Samensetzen findet hauptsächlich im Kopf.. und im Herzen statt.

Und so ist es der absolut perfekte Zeitpunkt, sich über deine Ziele und Wünsche für 2022 Gedanken zu machen. Wenn du das => Ritual der 13 Wünsche in den Rauhnächten praktizieren möchtest, ist HEUTE der Tag, an dem du deine Wünsche formulieren solltest.

Es ist ein einzigartiger Tag… geh verantwortungsvoll mit den Energien um, die dir das Universum heute schenkt!

Ich wünsche dir eine wunderbare Wintersonnenwende, dem Tag der unendlichen Möglichkeiten des Göttlichen. Ganz im Sinne der Rauhnächte „Weniger denken – mehr fühlen, spüren und erahnen.“

© Text & Foto: Annett Hering


Tages Feng Shui für Mittwoch, den 15. Dezember 2021

Wir haben jetzt 10 außergewöhnliche Tage vor uns. Zum einen zählen sie zu den Portaltagen, dann haben wir in vier Tagen einen sehr kraftvollen Vollmond, in 6 Tagen ist die Wintersonnenwende, in 9 Tagen beginnen die Rauhnächte und dann ist da ja noch Weihnachten 🎄… Noch Fragen 😉?
Die Portaltage sind bekannt für ihre hohe energetische Schwingung. Diese hat große Chancen in sich… aber auch enorme Herausforderungen, da unser Geist und unser physischer Körper oft nicht so schnell sind mit den hohen Schwingungen. Grundsätzlich darfst du in diesen Tagen deinem Gefühl besser trauen als in anderen Zeiten. Auch wenn da noch einige kosmische Gewitter auf uns warten… nimm dir die Zeit und höre auf deine innere Stimme.

So prüft uns dieser Mittwoch auch auf unsere Spontanität… stell dich auf Änderungen ein und sei flexibel. Heute wird nichts so heißgegessen 😉. Wenn du die Ruhe bewahren kannst, ist dieser Mittwoch ein großartiger Tag für langfristige Planungen und Strategien. Prüfe dabei auch, was du wirklich brauchst… und was du JETZT loslassen kannst. Ein Tag für das was Bestand haben soll… im Großen wie im Kleinen… und dazu passt eine hohe Schwingung perfekt ✨!

Foto & Text Annett Hering


Tages Feng Shui für Montag, den 13. Dezember 2021

Dieser Montag ist wie ein Strohfeuer… es begeistert… lodert schnell hoch… erleuchtet unsere kleine Welt… wird richtig heiß… und verglimmt noch bevor der Tag zu Ende geht.
Es ist ein schöner Schub, den wir da heute bekommen. Ein Tag zum klären und erledigen… um Hindernisse aus dem Weg zu räumen… um für deine Wünsche und Visionen zu kämpfen. Strohfeuer sind meist wenig diplomatisch, dafür impulsiv und leidenschaftlich

🔥

. Was fällt dir dazu ein? … es wird das Richtige für heute sein

😉

!
Mit zunehmendem Tag mahnt der kritische Teil in uns das große Ganze nicht aus dem Blick zu verlieren und auch hier für deine Ideale einzutreten.
Ein super aktiver Tag, der auch mal ein bisschen über sein Ziel hinausgeht… aber letztendlich ganz viel Energie freisetzt, die jeder von uns nutzen sollte!

Foto & Text Annett Hering


Wohnend Feng Shui für das 3. Advents-Wochenende 2021 🌟

Dieses 3. Advent-Wochenende spielt uns etwas vor… und dein Job ist es, herauszufinden, was dabei der Wahrheit entspricht und was und wer die Narrenkappe trägt.
Es sind zwei ausgesprochen intensive Tage voller Leidenschaft, starker Gefühle, schicksalhafter Begegnungen, grundlegender Kursänderungen und sehr bewegender Erfahrungen. Es entstehen daraus manch Verwirrung und innere Aufruhr. Es gibt ganz vieles zu klären und zu regeln… achte dabei auf offene Lügen genauso wie auf versteckte Manipulation. Auch wenn du müde bist und dich nach Ruhe sehnst, es sind krasse Tage, die krasse Entscheidungen erfordern. Manches kommt ganz anders als erwartet. Im Fokus stehen die Beziehungen aller Art und die Finanzen – im Großen wie im Kleinen.
Es gibt eine Verbindung zum Jahresende von 2013… ob Menschen, Begebenheiten oder äußere Umstände. Du hast jetzt die Chance, Fehler zu korrigieren und einen neuen Weg einzuschlagen.
Was auch immer dir in diesen verrückten Zeiten widerfährt… besinne dich auf deine Kraft und woraus du sie schöpfen kann. Ein guter Kraftgeber ist immer wieder die Natur… nutze sie so oft du kannst!


Feng Shui Aktuell

Wochenkarte

2022-01-17 11:41:49

Die Wochenkarte findet Ihr ab Montag auf Facebook, google oder auf dieser Webseite.

Bitte beachtet: Alle Speisen und Getränke, solange die 2G(+)-Regel gilt, nur  to go erhältlich. Wir hoffen auf Euer Verständnis für diese Entscheidung.

mehr erfahren »

Tages FengShui

2022-01-19 15:13:24

Die Motivation fehlt noch etwas an diesem Morgen… aber das Wissen, das der Tag gut wird, lässt uns die Zähne zusammenbeißen und einfach starten. Falls du noch nicht im ToDo-Mood bist – ist dies hier der offizielle Startschuss 😉!
Dieser Tag unterstützt dich, sobald du dich auf deine Ziele und Angelegenheiten konzentrierst. Heute geht alles ein bisschen leichter und flüssiger – wenn du den ersten Schritt machst. Ein sehr kraftvoller und kraftgebender Tag erwartet uns. Wenn du drei Wünsche frei hast – was ist es? Gehe davon aus, dass das Universum heute darüber ein bisschen Universumsglitzer verteilt und sie wahr werden können… und nochmal: WENN du endlich in die Gänge kommst!
Hab ich das jetzt häufig genug wiederholt 😉? Also, worauf wartest du? Ach ja… wundere dich nicht, wenn der Tag sich heute mal selber überholt und alle Pläne durcheinander wirbelt… es wird gut so, ganz gewiss 🌀!

mehr erfahren »

Veranstaltungen

2021-11-24 17:33:50

 

mehr erfahren »

 Geschenkideen für Dich & Deine Liebsten…

 vorläufig geänderte Öffnungszeiten

Die – Do 11:00 – 17:00 Uhr

Freitag geschlossen

Sa 10:00 – 13:00 Uhr

  * Bestellungen und Abholungen möglich, Kontakt unter 0172-6170582

Öffnungszeiten

Die – Fr   11:00 – 18:00 Uhr

Sa   10:00 – 13:00 Uhr

Wir freuen uns auf Euren Besuch in entspannter Atmosphäre.

Ihr Feng Shui Haus – Team

 

Der Weg zu uns  »


Der Geschenkeladen Feng Shui – Haus Pirna, Barbiergasse 4
in der historischen Altstadt von Pirna

Ganz nach dem Motto: Geschenke finden & Harmonie erleben können Sie Ihren Einkauf in unserem Geschäft zu Ihrem ganz persönlichen Erlebnis gestalten!

Was Sie erwartet?

Bereits beim Betreten des Geschäftes werden Sie von einem feinen Duft und beruhigender Musik scheinbar in die Arme genommen. Wir stehen Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite oder lassen Sie gern ganz gelassen einfach bummeln und erleben. Erleben Sie den wohl schönsten Geschenkeladen der Stadt!

Unser Sortiment

umfasst eine breite Auswahl an: Bücher, Traumfänger-Mobilé, betörenden japanischen und indischen Räucherstäbchen mit auserlesenem Zubehör, Räucherwerk aus aller Welt, Regenbogen-Kristalle, ätherischen Ölen mit wunderschönen Duftlampen, Salzlampen, Holzfiguren, Teezubehör und jede Menge kleine Geschenkideen, die jahreszeitbezogen ständig wechseln.