8. Rauhnacht… die Nacht der Entscheidung 31.12./1.1.

Die Silvesternacht… die 8. RAUHNACHT… 31.12./1.1. hat das Motto * Eine Entscheidung treffen * und steht für den Monat: August.

„In dem Augenblick, in dem man sich einer Aufgabe verschreibt,
bewegt sich die Vorsehung auch.
Alle möglichen Dinge, die sonst nie geschehen wären,
geschehen, um einem zu helfen.“
*Johann Wolfgang von Goethe*

Die 8. Rauhnacht beginnt heute am Silvesterabend.
Silvester ist schon seit den alten Germanen ein Feuerfest. Es wird der Abschluß des alten Jahres gefeiert und mit Feuerrädern und Böllern dafür gesorgt, dass die Geister und Dämonen nicht mit ins neue Jahr hinüberwechseln – in diesem Jahr wird jeder seinen eigenen Weg finden, um die Dämonen von 2020 zu vertreiben.
Vielleicht legst du heute eine Musik auf, die etwas härter ist, als die du üblicherweise hörst… und die durchaus auch etwas lauter als sonst… etwas, was diesem herausfordernden Jahr 2020 ganz klar die Tür weist.

Auf welchem Weg und in welcher Runde du heute den Jahresabschluss begehst…ich wünsche dir einen wunderbaren Übergang nach 2021!

Die Silvesternacht und der Neujahrstag laden natürlich auch zum Orakeln ein. Von Bleigießen über Gummibärchenorakel bis Tarotkartenlegen… die Palette der Vorhersehungen ist groß.

Der erste Tag im neuen Jahr hängt traditionell mit dem Thema Glück zusammen. Ein Tag, um nur Positives zu versenden, in dem du anderen und dir selber nur das Beste wünschst. Glücksbringer zu verschenken ist ein schöner Brauch, sie erinnern uns das ganze Jahr an unsere guten Absichten.

Thema 8. Rauhnacht: Entscheide Dich

Schöne Silvesterbräuche, die auch in Corona-Zeiten möglich sind 😉:
– In der Silvesternacht rote Unterwäsche tragen, soll im neuen Jahr Liebesglück und Leidenschaft bescheren.
– Vom Silvesteressen etwas bis zum Neujahr übrig gelassen, wird dir auch im neuen Jahr Fülle bescheren – und nicht nur im Kühlschrank ;).
– Die Silvesternacht sollte man im Kreise seiner Lieben verbringen. Dies ist ganz wörtlich zu nehmen, da der Kreis die Menschen und die Liebe schützt.

Fülle-Meditation für das neue Jahr – 8. Rauhnacht:
Der Neujahrsmorgen ist einer der stillsten Momente im Jahr. Nicht nur weil viele ausschlafen… es ist als würde alles für einen Moment die Luft anhalten. Es ist wie eine stille Huldigung der Reinheit und gleichzeitig der Fülle vor dem was vor uns liegt. Gehe hinaus an diesem Morgen… so ganz ganz früh… halte die Luft an und tauche ein in die Fülle und Klarheit.
Vielleicht willst du auch noch etwas tiefer eintauchen… dann begib dich im Geiste in einen Garten… ein verwunschener üppig wachsender Garten… du kommst durch das alte Tor, welches sich quietschend öffnet… du streifst durch die alten Rosenstöcke… der üppige Duft von Rosen und Lavendel, mischt sich mit feinen Kräuternoten… Bienen summen…du spürst einen zarten Windhauch auf deiner Haut… in der Mitte des Garten steht ein kleiner Tempel… er ist rund, offen und von Säulen getragen… du trittst ein… lass dich nieder und geniesse die Kühle und Reinheit dieses Ortes… wie von Ferne dringen die Geräusche zu dir… du bist in deiner eigenen Welt… da erscheint sie: Fortuna, die Göttin des Glücks mit ihrem Füllhorn… und sie lädt dich ein, jetzt die Fülle des Lebens in dir anzunehmen… und du darfst dich jetzt fragen, ob du wirklich bereit bist, die Segnungen dieses Lebens anzunehmen… tritt vor die Göttin… sage mit ganzem Herzen JA… Fortuna nimmt ihr großes Füllhorn, welches das Glück und die Fülle des Lebens enthält, die gesamte Schönheit der Schöpfung…. und all die Fülle bereitet sie nun über dir aus… du nimmst sie auf… die Fülle, den gesamten Reichtum dieser Welt… du drehst dich im Glanze des Sternenstaub, aus dem die Herrlichkeit dieses Leben besteht… du trägst nun alles in dir… die regenbogenbunte Fülle dieser Welt… du bist eins mit allem…. du bist verbunden mit der Fülle dieses Lebens und du saugst sie mit jeder Zelle in dich auf… wenn du dann überläufst vor Glück, Liebe und Reichtum, bedankst du dich bei Fortuna und lässt das alles vielleicht noch ein wenig auf dich wirken… wenn du dann zurückkehren möchtest, gehst du zurück durch den Garten zum Tor, welches jetzt gar nicht mehr quietscht… und du kommst mit ein paar kräftigen Atemzügen zurück in diese Welt… zurück… reich beschenkt mit der Fülle und dem Reichtum des Lebens in dir.

ToDo 8. Rauhnacht:
Da gute Vorsätze oft schon im Champagner des ersten Neujahrsempfangs verprickeln, wirst du bereits heute, am Neujahrstag, eine Entscheidung treffen und dir selber ein Versprechen geben.
Die Rauhnächte fordern uns dazu auf, Entscheidungen zu treffen, die unserer spirituellen Entwicklung dienen. Entscheide dich für DEINE Herzensziele… und das mit ganzer Kraft!
Notiere mindestens ein und maximal drei Veränderungen, die dich fähiger und stärker… und glücklicher machen. Es sind Ziele, die zwar deinen ganzen Einsatz fordern, dich dabei aber nicht erschöpfen, vielmehr schenken sie dir Energie. Beschränke dich heute auf die Auswahl und die klare und bewusste Entscheidung dafür… konkret wird es in den nächsten Tagen.

Kristall der 8. Rauhnacht:
Amethyst… Stein der Entscheidungen
Der Amethyst zeigt Klarheit und Wahrheit. Er fordert zum Handeln heraus und bringt mehr Bewegung und Tiefsinn ins Leben. Die Konzentration wird gestärkt und die Objektivität gefördert.

Räucherwerk des Tages:
Eisenkraut, Holunderholz, Myrrhe, Thymian, Zeder oder die Rauhnächte-Mischung

Und nun raus mit euch… feiert euch und das vergangene Jahr und das Kommende!

© Text & Foto: Annett Hering

Feng Shui Aktuell

Wochenkarte

2021-04-16 15:03:07

Änderung der Öffnungszeiten ab November 2020: Montags geschlossen

  Die Wochenkarte findet Ihr ab Montag auf Facebook, google oder auf dieser Webseite. !!!Alles unter Vorbehalt, sollte es wieder zu click & collect oder zur kompletten Schließung kommen, fällt aus wirtschaftlichen Gründen auch das Mittagsangebot weg!!!

Telefonische Vorbestellung für Abholer

verkürzt die Wartezeit (03501-7797412)

Über ein mitgebrachtes Gefäß freut sich das Feng Shui Haus & die Umwelt 🙂 DANKE

*

* gebackener Fetakäse mit getrockneten Tomaten, Oliven und Kräutern

Bitte hier um Verständnis, da dieser ca. 20 Min im Ofen backt

mehr erfahren »

Tages FengShui

2021-04-16 15:01:04

Die Energien verdichten sich… Veränderungen liegen in der Luft – mehr denn je.
Viele spüren den Druck, dass es SO nicht weitergeht… dies betrifft das Kleine wie das Große… das Innen wie das Außen. Wir sind immer noch in der Phase der „Findung“. Heute und morgen können dabei grundlegende Entscheidungen getroffen werden. Die Atmosphäre summt vor Geschäftigkeit… aber auch vor gegensätzlichen Ansichten und Machtkämpfen.
Der Freitag und der Samstag sind herausfordernde Tage mit enormen Chancen! Der große Druck bringt uns in die Position, in der wir Veränderungen vornehmen müssen. Und das Universum schickt uns dazu noch Zuversicht, Fokus, Strategiedenken, Kraft und Geduld. Ist das nicht eine großartige Kombi um wirklich voran zu kommen?
Nicht jeder wird das gut finden… Veränderungen sind immer unbequem und einige werden dir deine Pläne ausreden wollen. Handle klug… reibe dich nicht an Themen auf, die du JETZT nicht gewinnen kannst… lege dich nicht mit Ämtern an, die JETZT am längeren Hebel sitzen… lass dich nicht in Machtkonflikte verwickeln und nicht von den Drohgebärden anderer einschüchtern. Gehe deinen eigenen Weg… vielleicht kommst du jetzt über einen „Schleichweg“ schneller ans Ziel. Die Zeit für den großen Showdown kommt noch.
Sei dir bewusst, dass die Kraft die in diesen Tagen liegt, dein weiteres Leben grundlegend verändern kann. Ab nächsten Freitag beginnt eine neue Phase… sei bereit!

Der Sonntag dient dann dem Lufthüllen… den Durchatmen… dem Kraft sammeln… der Regeneration. Kümmere dich jetzt um deine Befindlichkeiten, die in den letzten Tagen auf der Strecke geblieben sind… und um die deiner Mitmenschen. Es ist ein liebevoller Tag voller Mitgefühl.

© Text & Foto: Annett Hering

mehr erfahren »

Veranstaltungen

2020-12-03 12:28:48

 

mehr erfahren »

 Geschenkideen für Dich & Deine Liebsten…

Öffungszeiten derzeit

Die, Mitt und Do 11:00 – 15:00 Uhr

Sa 10:00 – 13:00 Uhr

Wenn Ihr zu anderen Zeiten kommen möchtet – auch kurzfristig zu vereinbaren

 kontaktiert mich bitte unter 0172-6170582

Wir freuen uns auf Euren Besuch in entspannter Atmosphäre.

Ihr Feng Shui Haus – Team

Der Weg zu uns  »


Der Geschenkeladen Feng Shui – Haus Pirna, Barbiergasse 4
in der historischen Altstadt von Pirna

Ganz nach dem Motto: Geschenke finden & Harmonie erleben können Sie Ihren Einkauf in unserem Geschäft zu Ihrem ganz persönlichen Erlebnis gestalten!

Was Sie erwartet?

Bereits beim Betreten des Geschäftes werden Sie von einem feinen Duft und beruhigender Musik scheinbar in die Arme genommen. Wir stehen Ihnen stets mit Rat und Tat zur Seite oder lassen Sie gern ganz gelassen einfach bummeln und erleben. Erleben Sie den wohl schönsten Geschenkeladen der Stadt!

Unser Sortiment

umfasst eine breite Auswahl an: Bücher, Traumfänger-Mobilé, betörenden japanischen und indischen Räucherstäbchen mit auserlesenem Zubehör, Räucherwerk aus aller Welt, Regenbogen-Kristalle, ätherischen Ölen mit wunderschönen Duftlampen, Salzlampen, Holzfiguren, Teezubehör und jede Menge kleine Geschenkideen, die jahreszeitbezogen ständig wechseln.


Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 11:00 bis 18:00 Uhr
Samstag 10:00 bis 13:00 Uhr